Letzte Bilder


Bilderserie:
Bundestreffen 2011
faq-logo

Fragen & Antworten: ökosoziales Dorf

Öffentlichkeitsarbeit

Die Öffentlichkeitsarbeit in den Social Media sowie Presseberichte für die konventionelle Medien Presse, Rundfunk und TV

Frage

First Page Previous Page Page 2 / 2 (6 - 8 of 8 Total)

Antwort

Die ökosoziale Landidee in den Social Media

Seit Bestehen der Initiative ist die Öffentlichkeitsarbeit in den Sozialen Medien eine der wesentlichen Aktivitäten. Das Projektvorhaben ist in den Social Media mit 13 Twitteraccounts, einer sog. Fanseite bei Facebook und dem Blog ‘Nachrichten, die uns bewegen‘ vertreten.


 - Soziales_Dorf | alle Twitteraccounts

 - Facebookseite Soziales Dorf

 - Nachrichten, die uns bewegen: Der Newsblog


 - .. für ein 'Soziale Dorf'


Normale Webseiten wie www.soziales-dorf.eu werden iirc nicht unter Social Media eingeordnet. Unsere Projektwebseite gehört natürlich zu den Internetaktivitäten dazu, daher ist sie hier mit aufgeführt.

 

LETZTE ÄNDERUNG AM: 13. März 2012


Wer twittert für die Initiative?

Alle Twitteraccounts werden seit Bestehen der Initiative von Mitglied Detlef Müller bedient. Getwittert werden kurze Statement, handgeschriebene Mitteilungen über Initiativenaktivitäten und Tweets über wissenswerte Nachrichten.

Bei allen Accounts kommt zusätzlich der Internetdienst Twitterfeed zum Einsatz. Der Dienst übernimmt das Versenden von Tweets nach Voreinstellung vollkommen selbstständig, eine enorme Entlastung der ini-eigenen Social Media-Arbeit.


Soziales Dorf - Twitteraccounts


NEUER EINTRAG AM: 21. März 2012


Twitteraccounts bewerten: Das Follower -Listed-Verhältnis

Ein kleiner Dauerbrenner in der Spezialistendiskussion über Twitter ist die Frage, nach welchen Verfahren man Benutzeraccounts bewerten sollte. Derzeit werden Ranglisten meist nach der Anzahl der Follower erstellt. Damit wäre Justin Biber die aktuelle No.1 weltweit. Der US-Präsident Barack Obama und andere bekannte Personen lägen weit vorn.
Man sieht, dies ist für den versierten Twitterer ein wenig geeignetes Kriterium. Es bevorzugt prominente Personen und Anwender von automatischen Followeraufbau.


Das Kriterium 'Follower-Listungen-Verhältnis'

Inzwischen gibt es andere, objektivere Kriterien, die unter Twitterspezialisten im Gespräch sind. Eines davon ist das Verhältnis der Anzahl Follower zu Listenaufnahmen bei anderen, die sog. 'Follower-Listed-Ratio'.
Durch das Berücksichtgen von Aufnahmen in Twitterlisten ist dieses Verfahren deutlich angemessener als einfachere. Denn ein solches listen ist ein besonderes Zeichen der Wertschätzung.

Vergleiche mit einigen bekannten und beliebten Zwitschern haben nun ergeben: Bei Anwendung auschließlich dieses Verfahrens läge der Twitteraccount @Soziales_Dorf der Initiative unter den ersten 50, wahrscheinlich sogar unter den ersten 10 oder 20 in Deutschland.
Nach der üblichen einfache Verfahrensweise beurteilt liegt dieser im deutschsprachigen Raum "nur" auf einem Rang von etwa 4.200 .


Berechnungshinweise

Für die Berechnung der Verhältniszahl teilt man die aktuelle Anzahl Follower durch die Anzahl Listungen. Beide Werte sind jeweils im Accounts selbst zu sehen.

Für das Errechnen des Wertes für @Soziales_Dorf haben wir bei den Listungen 40 abgezogen. Das ist ein Schätzzahl für die Anzahl Listungen durch initiativen-eigene Accounts. Ohne diese Korrektur würde der Wert noch deutlich höher ausfallen.

Das Follower-Listungen-Verhältnis ergibt aktuell nach der angegeben Korrektur 13,2%.

1.808 / (279 -  40) = 13,2% (15,4%)


Vergleiche mit anderen deutschsprachigen Twittern

Mit ein wenig Übung im Kopfrechnen fällt es nicht allzu schwer, einen hohen Wert beim Aufruf eines anderen Accounts zu erkennen.
Bei den Netzrecherchen sind uns iirc zwei oder drei Twitter augefallen, die einen höheren Wert als der des Dorftwitters haben. Einer davon ist @Medienkritik mit über 15,4%. (Die Zahlengleichheit mit dem unkorrigierten Wert oben ist übrigens rein zufällig.)


Beiträge - Follower bei Twitter richtig generieren

 

NEU EINGETRAGEN AM: 7. Februar 2012


First Page Previous Page Page 2 / 2 (6 - 8 of 8 Total)

Share |