Newsbeiträge

Soziales Dorf: Projektstand
Ökonomie

Für beide von Nutzen: Bio und Regional rücken näher zusammen

Eingereicht von Initiative am 24. Sep 2012 - 22:25 Uhr             Seitenaufrufe: 4168

Bild 0 für Für beide von Nutzen: Bio und Regional rücken näher zusammen

Regionalbewegung präsentierte sich auf den regionalen Bio-Fachmessen

Erstmalig war der Bundesverband der Regionalbewegung e.V. mit einer eigenen Standpräsentation auf den beiden Fachmessen BioNord in Hannover und BioSüd in Augsburg an den beiden vergangenen Wochenenden vertreten. 

Mit dem erfolgreichen Auftritt signalisiert die Regionalbewegung erneut ihr Engagement die Bio-Branche und die Regionalbewegung weiter zu vernetzen.  


„Regional und Bio gehören zusammen. Wir sollten verstärkt Kooperationen mit den verantwortlichen Verbandsvertretern eingehen und somit auch unseren Mitgliedern und Akteuren in den Regionen zeigen, wie effektiv Synergieeffekte zum gegenseitigen Nutzen generiert werden können“, betont Heiner Sindel, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes der Regionalbewegung.

Zahlreiche Akteure der Bio-Branche arbeiten in regionalen Wertschöpfungsketten. Dies auch gegenüber Verbrauchern entsprechend glaubwürdig zu kommunizieren und sich von Mogelpackungen mit vermeintlich regionaler Herkunft abzuheben, ist ein weites Feld, das es zu erschließen gilt. Hier sieht die Regionalbewegung großes Potenzial in der Zusammenarbeit mit Regionalinitiativen in den Regionen Deutschlands.


Der Bundesverband der Regionalbewegung e.V.
Der BRB versteht sich als Interessenvertretung für die vielfältigen Akteure im ländlichen Raum sowie als Informationsplattform für Verbraucher und Medien zum Thema Regionalität. Unter dem Dach des Bundesverbandes der Regionalbewegung schließen sich einzelne Initiativen zusammen, um gemeinsam Verantwortung für die Erhaltung der Lebensgrundlagen zu übernehmen, sich gegenseitig zu unterstützen und kreativ Umsetzungsmöglichkeiten für die jeweilige Region zu finden.

P r e s s e k o n t a k t:
Nicole Weik
Bundesverband der Regionalbewegung e.V.
Museumstraße 1, 91555 Feuchtwangen
Tel. 09852-1381, E-Mail weik@regionalbewegung.de

Quelle: Regionalbewegung


Webhinweis - Bundesverband der Regionalbewegung



Anmerkungen:
Ein Statement für Gemeinsamkeit von Biobranche & regional orientierter Wirtschaft
FOTO: s.media / pixelio.de


Share |

 

Weitere Beiträge in Kategorie Ökonomie

Vollständige Tag-Liste

Bewertung

  • Currently 1 / 5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 ist die niedrigste und 5 ist die höchste Punktzahl.

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Share |